24H Systems Logo
Tel. 926531113 - Atención telefónica de L-V: 9:00 a 14:00 y de 16:30 a 19:00
Tel. 926531113 - Atención telefónica de L-V: 9:00 a 14:00 y de 16:30 a 19:00

Wie Jalousien hergestellt werden in 10 Schritten!

Zuletzt aktualisiert:
22 Juni, 2023
Lesezeit: 3 Minuten

Würden Sie gerne wissen wie Jalousien hergestellt werden? In unserem Blog bieten wir mehrere Tutorials an (Einbau einer Jalousie in einen Rollladenkasten, Umwandlung eines normalen Rollladens in einen automatischenusw.) und dies ist einer von ihnen. Merken Sie sich das, bereiten Sie Ihr Material vor und machen Sie sich an die Arbeit! 

Wie Rollläden hergestellt werden

Wenn Sie Ihr eigenes Produkt herstellen möchten Rolltor von 0, ist es möglich. Dazu benötigen Sie: Gardinenstoff, Holzbretter, Blindschienen, Reifen, Lineal, flexibles Bleiband, Klettverschluss, Kleber, Stecknadeln, dicke Baumwollkordel und Schneiderkreide.

Schritt 1

Start Ausmessen des Fensters wo Sie den Rollladen anbringen möchten. Um ihn außerhalb des Rahmens zu positionieren, berechnen Sie die Länge und Breite. Addieren Sie zu diesen Zahlen 15 Zentimeter auf jeder Seite.

Schritt 2

Schneiden Sie den Stoff zu Fügen Sie weitere 4 Zentimeter für die Seiten und weitere 15 Zentimeter für die Ober- und Unterseite hinzu. ACHTUNG! Legen Sie den Stoff beim Anzeichnen der Maße auf eine flache Oberfläche und zeichnen Sie mit Kreide auf der Rückseite.

Schritt 3

Später, Nähen Sie die Säume an den Seiten:

  • Falten Sie 2 Zentimeter nach innen und bügeln Sie.
  • Falten Sie 2 weitere Falten auf der falschen Seite des Stoffes und bügeln Sie erneut.

Schritt 4

Stecken Sie an dieser Stelle fest, was Sie markiert und gefaltet haben. Nähen Sie mit einem Geradstich über den gesamten Falz.

Schritt 5

So nähen Sie den SaumFalten Sie erneut 2 Zentimeter des Stoffes um. Wiederholen Sie den Vorgang, aber dieses Mal mit 10 Zentimetern. Bügeln und fixieren Sie. Nähen Sie, lassen Sie dabei 1 Zentimeter von der oberen Kante des Saums übrig.

Schritt 6

Es geht weiter mit dünnen Holzbrettern, die mit aufgenähtem Klettverschluss befestigen. Kleben Sie den harten Teil des Rollos an die Seiten. Dadurch rollt sich das Rollo auf, wenn Sie es öffnen.

Schritt 7

Messen Sie die Länge des Vorhangs, um das Holz gleichmäßig zu verlegen. Markieren Sie, wo jedes Brett hinkommt. Wenn Sie die untere Kante erreichen, legen Sie auf die gefaltete Fläche etwas flexibles Bleiband. Lassen Sie von der Bleibandmarkierung 5 Zentimeter frei und markieren Sie sie. Das ist die Stelle, an der das letzte Holzbrett angebracht wird. An jeder Markierung, Nähen Sie den weichen Teil des Klettverschlusses. Sie können die Bretter nun zusammenkleben.

Schritt 8

Messen Sie nun die Breite, um den Vorhang in 2 oder 3 Teile zu unterteilen. Lassen Sie zunächst auf jeder Seite 5 Zentimeter frei. Legen Sie an den Markierungen eine Kunststoffring. Sie wird auf eines der Holzbretter geklebt.

Schritt 9

Setzen Sie den Vorhang in die Jalousieschiene einum sie an der Wand zu befestigen. Fädeln Sie einen Baumwollfaden durch jede Reihe von Ringen. Binden Sie sie am Ende fest. 

Schritt 10

Endlich können Sie Ihren Rollladen auf die Probe stellen! Prüfen Sie, ob er sich richtig auf- und abrollt. Wenn dies der Fall ist, haben Sie Ihre Aufgabe erfüllt.

Wir unterrichten Sie auch wie man ein Rollo macht.

Wie Jalousien aus einer vorhandenen Jalousie hergestellt werden

Sie können aber auch ein bereits vorhandenes Rollo nutzen (egal ob alt oder neu gekauft, wie z.B. in unserem Katalog von PVC-Fensterläden), um eine neue Datei nach Ihren Wünschen zu erstellen. Wenn Sie mehr an dieser Option interessiert sind, folgen Sie diesen Schritten:

Schritt 1

Holen Sie sich ein paar Jalousien die genauso viel messen wie die, die Sie machen wollen. So können Sie die obere Schiene nutzen, die mit Schraubbügeln an der Wand befestigt ist. 

Schritt 2

Legen Sie das Rollo mit der Vorderseite nach oben auf eine ebene Fläche. Kleben Sie die Vorderseite der Schiene auf die Rückseite des Stoffes.Die beiden Seiten des Fahrzeugs müssen aufeinander ausgerichtet sein.

Schritt 3

Drehen Sie das Rollo um (vorsichtig und mit Druck auf den Stoff), um die Schnüre zu finden, die die Bretter halten. Auf der Rückseite finden Sie 2 verschiedene Arten von Kordeln. Die, die Sie brauchen, ist eine dünnere, mit winzigen Anschlüssen, die durch jede Platine verlaufen

Schritt 4

Schneiden Sie die dünne Schnur durch von jedem der Bretter. Stellen Sie sicher, dass Sie sie alle lösen und die Schnur entfernen, wenn Sie fertig sind. Die dicke Schnur, die in Längsrichtung verläuft, ist die Zugschnur und sollte nicht abgeschnitten werden.

Schritt 5

Ziehen Sie die Abdeckungen der unteren Stange heraus, um die untere Stange zu entfernen.. Die Zugschnur ist daran befestigt, also lösen Sie sie. Mit diesem Schritt werden die Jalousien nicht mehr an ihrem Platz gehalten. 

Schritt 6

Entfernen Sie genügend Lamellen und trennen Sie die restlichen Lamellen gleichmäßig.Sie werden sich später schön aufrollen. Legen Sie die erste 25 cm über die untere Kante des Stoffes.

Schritt 7

Kleben Sie die Latten mit Klebstoff auf den Stoff.. Beginnen Sie mit dem obersten Brett und legen Sie es auf eine Kante, während Sie den Kleber auftragen (vermeiden Sie die Zugschnüre, denn wenn Sie sie ankleben, lässt sich das Rollo nicht aufrollen). Wiederholen Sie diesen Schritt mit den anderen Brettern. Drücken Sie sie an, um sicherzustellen, dass sie sich nicht verschieben.

Schritt 8

Jetzt wieder platzieren die Stange wird in Position gebracht. Vergessen Sie nicht, die Zugseile an ihren Deckeln festzubinden, damit sie sich nicht lösen.

Schritt 9

Zu diesem Zeitpunkt, Kleben Sie den Stoff auf die untere Stange um die Jalousien fertigzustellen. Legen Sie die Stange auf die Seite, damit sich der Saum nicht aufrollt. Warten Sie, bis der Kleber getrocknet ist, bevor Sie weitermachen.

Schritt 10

Hängen Sie die obere Schiene mit Hilfe von Montagewinkeln an die Wand.. Legen Sie diese über das Fenster. Für mehr Stabilität schrauben Sie sie an die Balken in der Wand. 

Fazit

Jetzt wissen Sie es wie Jalousien hergestellt werden. Überlegen Sie also, ob es sich lohnt, ein eigenes Exemplar herzustellen oder ein neues zu kaufen. Sicherheitsfensterläden Wir helfen Ihnen, egal welche Option Sie wählen!

Wir fertigen maßgefertigte Jalousien wie zum Beispiel die Aluminium-Außenrollladendie den großen Vorteil haben, dass sie individuell gestaltet werden können. Mit dem Kauf solcher Jalousien können Hausbesitzer sicherstellen, dass sie genau auf ihre speziellen Bedürfnisse zugeschnitten sind, sei es in Bezug auf Größe, Farbe oder zusätzliche Funktionen. Mit einer tadellosen Verarbeitung und einer nahtlosen Integration in die Ästhetik und Funktionalität des Außenbereichs.

Newsletter
Gehören Sie zu den Ersten, die unsere Angebote per E-Mail erhalten

Geschrieben von: Javier Marquez Barneto

Inhalt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

KONTAKT US
Wenn wir Ihnen bei der Auswahl des für Sie am besten geeigneten Produkts helfen sollen oder wenn Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte.
KONTAKT US
SICHER KAUFEN
Online-Vertrauen ist das führende Gütesiegel im Internet in Spanien. Ein unverwechselbares Zeichen, das die Unternehmen auszeichnet, die ein Höchstmaß an Transparenz, Sicherheit und Vertrauen beim Kauf und beim Surfen auf ihren Websites garantieren.
ZAHLUNGSMÖGLICHKEITEN
VERSAND
24H Fertigung
Versand 24/48h
SICHER KAUFEN
Online-Vertrauen ist das führende Gütesiegel im Internet in Spanien. Ein unverwechselbares Zeichen, das die Unternehmen auszeichnet, die ein Höchstmaß an Transparenz, Sicherheit und Vertrauen beim Kauf und beim Surfen auf ihren Websites garantieren.
KONTAKT US
Wenn wir Ihnen bei der Auswahl des für Sie am besten geeigneten Produkts helfen sollen oder wenn Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte.
KONTAKT US
ZAHLUNGSMÖGLICHKEITEN
VERSAND
24H Fertigung
Versand 24/48h
Wählen SieKreuzchevron-linksChevron-Rechts
    0
    MEIN WARENKORB
    Leerer TrolleyZurück zum Shop
      Calcular envío